Donnerstag, 17. Mai 2012

Neue Blogabteilung eröffnet: Norwegen

Aus Anlass des norwegischen Nationalfeiertags haben wir heute die Abteilung "Erlebnis Norwegen" bei der ErlebnisPostille eröffnet, wenn auch noch mit gewissen Schwierigkeiten. Leider ballt sich beim "Phantastischen Projekt" gerade die Arbeit, so dass wir nur Stück für Stück vorwärtskommen. Aber wir arbeiten dran!

Mittwoch, 9. Mai 2012

Europatag der Europäischen Union

Eigentlich gibt es zwei Europatage, an denen man des geeinten Europas gedenkt: den 5. Mai, hier begeht man die Gründung des Europarats im Jahr 1949 durch die Unterzeichnung der Verträge von London.
Am 9. Mai feiert man den Europatag der Europäischen Union. Am 9. Mai 1950 hatte der damalige französische Außenminister Robert Schumann eine Rede in Paris gehalten, in der er vorschlug, eine europäische Produktionsgemeinschaft für Kohle und Stahl zu gründen. Später wurde dies als die Geburtsstunde der Europäischen Union angesehen.

Wir begehen diesen Tag ebenfalls, denn die Abteilung "Europa" der ErlebnisPostille ist fertig gestellt. Neues aus und über Europa werden wir an dieser Stelle berichten, und natürlich in den entsprechenden Abteilungen.

Dienstag, 8. Mai 2012

Hymne des Vereinten Europas




Titel: "Ode an die Freude"
Melodie: Ludwig van Beethoven
Text: Friedrich Schiller


1
Freude, schöner Götterfunken,
Tochter aus Elisium,
Wir betreten feuertrunken
Himmlische, dein Heiligthum.

Deine Zauber binden wieder,
was die Mode streng getheilt;
alle Menschen werden Brüder,
wo dein sanfter Flügel weilt.

2
Wem der große Wurf gelungen,
eines Freundes Freund zu seyn;
wer ein holdes Weib errungen,
mische seinen Jubel ein!

Ja – wer auch nur eine Seele
sein nennt auf dem Erdenrund!
Und wer’s nie gekonnt, der stehle
weinend sich aus diesem Bund!

3
Freude, schöner Götterfunken,
Tochter aus Elisium,
Wir betreten feuertrunken
Himmlische, dein Heiligthum.

Deine Zauber binden wieder,
was die Mode streng getheilt;
alle Menschen werden Brüder,
wo dein sanfter Flügel weilt.